Skip to content
Was ruft mich_ 2024 – WS TITEL

Was ruft mich? – ein Spirit & Soul Kurs

 

Ganz egal wie alt wir sind oder in welcher Lebensphase wir uns gerade befinden – fast jeder hat ihn schon einmal gespürt, diesen unbestimmten Wunsch nach “mehr”. Mehr Sinn, mehr Erfüllung, mehr innere Klarheit. Manchmal hat diese Sehnsucht sogar eine Stimme. Wie ein innerer Ruf, der uns einlädt, innezuhalten, aufzuhorchen und unserem Leben eine Richtung zu geben.
Was passiert nun, wenn wir dieser inneren Stimme folgen? Wie lernen wir den Ruf zu erkennen und zu verstehen? Und wie hängt das Thema Berufung mit Gott* und einem Leben im Einklang mit dem Großen Ganzen zusammen? 


Genau diese Fragen wollen wir gemeinsam mit dir in unserem Spirit & Soul Kurs “Was ruft mich?”  vom 11. Juni bis 16. Juli 2024 erkunden. Dabei geht es nicht unbedingt darum, die eine große Lebensaufgabe zu finden. Vielmehr möchten wir erforschen, wie wir im Hier und Jetzt, von Moment zu Moment, lernen unser Handeln entlang dem Ruf des Lebens ausrichten.

Was?

In dem fünfwöchigen Kursformat bieten wir Dir Impulse und praktische Übungen aus der geistlichen Begleitung und Seelsorge, aus der Achtsamkeitspraxis und aus dem Coaching. Dazu gehören wöchentliche Live-Treffen auf Zoom, Gesprächsangebote und Austausch, kreative Übungen, Körpererfahrungen und Meditationen. Ziel des Kurses ist es, durch eine ganzheitliche Methodenvielfalt zu lernen, auf unser Innerstes zu lauschen und unser ganz persönliches Erleben von “Berufung” zu erforschen – wie immer persönlich, existenziell und digital.

Wann?

Der Kurs startet am 11. Juni 2024 mit unserem ersten Live-Treffen auf Zoom und endet am 16. Juli 2024 mit unserem Abschlusstreffen auf Zoom. Die wöchentlichen Zoom-Treffen finden immer dienstags von 20 bis 21 Uhr statt. Ausnahme ist der 18. Juni, an diesem Tag findet kein Treffen statt.
Nach jedem Treffen stellen wir dir passend zum Thema der Woche Übungen und Inspirationen zur Verfügung, die du ganz in deinem eigenen Tempo bearbeiten kannst.

Wo?

Der Kurs ist über unsere Spirit & Soul Plattform organisiert. Dort findest du sämtliche Infos, Materialen und auch die wöchentlichen Zoom-Links. Hier geht es zur Plattform.

Kosten

Wir bieten den Kurs auf Spendenbasis an. Wir wollen, dass alle an dem Kurs unabhängig von ihren finanziellen Möglichkeiten teilnehmen können. Gleichzeitig kostet die Erstellung und Begleitung des Kurses einiges an Geld.
Deshalb bitten wir um eine Spende oder Förderung nach eigener Einschätzung. Hier geht´s zur unserer Spendenseite

Anmeldung

Die Anmeldung für den Kurs erfolgt in zwei Schritten:

1. Melde dich in dem Formular weiter unten auf dieser Seite mit deiner E-Mail Adresse an.

2. Du erhälst daraufhin eine Bestätigungsemail mit einem Link zu unserer Spirit & Soul Plattform. Auf dieser musst du dich ebenfalls registrieren.
Folge dazu einfach den Anweisungen auf der Plattform. Wenn du bereits ein Konto besitzt, kannst du dich wieder mit diesem für den Kurs anmelden. Sollten Probleme auftreten, melde dich bei uns unter info@spiritandsoul.org.

Bitte melde dich in jedem Fall auch auf dieser Seite in dem Anmeldeformular an, auch wenn du schon auf der Plattform registriert bist.

Anmeldeschluss ist der 11. Juni um 20 Uhr.

 
INSTAGRAM Posts – 2024
Anmeldeformular „Was ruft mich?“ Kurs 2024
Anmeldungen

Mit dem Ausfüllen und Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass wir dir per E-Mail den Link und weitere Infos zu dieser Veranstaltung mailen.

 

Diese Themen erwarten dich:

11. Juni:  Was heißt eig. Berufung?
25. Juni: Was ruft mich? – ein persönlicher Zugang
02. Juli:  Unterscheidung der Geister
09. Juli:  Hindernisse auf dem Weg
16. Juli:   Ressourcen und Kraftquellen

Der Kurs wird begleitet von:

Liobas Leidenschaft liegt darin, inspirierende Räume zu schaffen, in denen Menschen nicht nur sich selbst spüren und entwickeln können, sondern auch eine tiefere Verbindung zum Großen Ganzen erfahren. Als erfahrene Seelsorgerin, geistliche Begleiterin und Supervisorin nimmt sie sich auch selbst regelmäßig Zeit, dem inneren „Ruf“ zu lauschen. Die Gründung von Spirit & Soul vor einigen Jahren ist ein Resultat davon.

Franziska kommt aus der Medienwissenschaft, hat aber vor 2 Jahren ihre eigentliche Berufung entdeckt: Achtsamkeitspraxis, Meditaion und somatische Körperarbeit. Sie lebt inzwischen in einem Yoga Ashram und sitzt regelmäßig längere Schweigeretreats. In der Gruppe arbeitet sie am liebsten mit dem Körper, der Stimme und kreativen Impulsen.