niklas_hamann-ji3ofJsoDOg-unsplash

Wege nach Innen

digital über Zoom

Gebet, Meditation, Gespräche von „Herz zu Herz“: zur Ruhe kommen, sich austauschen, neue Lebendigkeit finden: Wir laden ein zu inneren Wegen, von zu Hause aus – verbunden im digitalen Raum.

Während des Lockdown haben wir neugierig experimentiert, Erfahrungen gesammelt und mit Erstaunen festgestellt, wie viel menschliche Nähe, spirituelle Tiefe und gute Gespräche möglich sind. Diese Erfahrungen (Zoom, Padlet, Zumpad & Co.) möchten wir teilen und mit euch weiterentwickeln. Wir werden vormittags von 9 bis 11 Uhr und nachmittags von 16.30 bis 17.30 Uhr gemeinsam vor dem Computer sitzen und von 19 bis 20 Uhr mit einem Abendimpuls enden. Die Zeit dazwischen sollte für eigene innere Arbeit und Integrationszeit reserviert werden.

Die Woche richtet sich vor allem an Leute, die beruflich sowas für andere anbieten, an Multiplikator*innen. Falls es bei dir anders ist und du dich dafür interessierst, frag einfach nach.

Leitung: Pfarrerin Lioba Diez, Projekt „Spirit & Soul“
Andrea Richter, Beauftragte für Spiritualität, Meditationsleiterin

Kosten 300 Euro, da für Multiplikator*innen, Ermäßigung auf Anfrage.

Für die Teilnahme braucht es ein digitales Endgerät mit stabiler Internetverbindung sowie Audioausgang und -eingang (z. B. Kopfhörer mit Mikrophon) und die Nutzung von zoom.

Anmeldung bis zum 21.10.2020: go.akd-ekbo.de/sp20-wege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.