DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Seite wird betrieben vom Kirchenkreis Neukölln bzw. den Verantwortlichen für „Spirit & Soul“ Lioba Diez und Anja Siebert-Bright, https://spiritandsoul.org 

Du erreichst uns postalisch unter:

Schillerpromenade 16

12049 Berlin

Per Mail schreibe uns bitte an info@spiritandsoul.org 

Auf dieser Seite findest Du alle damit verbundenen Informationen zum Thema Datenschutz. Welche personenbezogenen Daten sammeln wir und warum?

Kontaktformulare

Du kannst Dich auf dieser Seite per Kontaktformular für die Angebote und Newsletter anmelden. Die in den Formularen abgefragten Informationen ergeben sich aus den Informationen, die wir zur Bereitstellung des Angebots oder zum Versand des Newsletters brauchen. Wir speichern die Informationen solange sie für die Bereitstellung des Angebots notwendig sind. Danach werden sie innerhalb von 4 Wochen gelöscht. Falls Du unseren Newsletter bestellt hast, speichern wir die dafür notwendigen Daten bis zu Deiner Abbestellung (siehe Kapitel Newsletter).

Newsletterbestellung

Wir bieten Dir die Möglichkeit auf unserer Website einen Newsletter zu abonnieren. Wir speichern die Daten, die du bei der Bestellung in die Eintragefelder schreibst und übermitteln diese an den für die Verarbeitung verantwortlichen Newsletterdienst. 

Wenn du dich auf unserer Webseite für den Newsletter einträgst, überprüfen ob du die Besitzerin deiner Emailadresse bist, indem wir dir eine sogenannte Double-Opt-In-Mail zusenden. Wenn du den darin enthaltenen Bestätigungslink aktivierst, können wir uns sicher sein, dass Du die Besitzerin der Emailadresse bist. aber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters autorisiert hat. Für Organisation und Versand des Newsletters benutzen wir das Angebot der Firma „Mailchimp“. Die Datenschutzregeln dieses Dienstes findest Du hier.

Die bei deiner Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten verwenden wir werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters. 

Du kannst dein Abonnement jederzeit kündigen. Die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten, die du uns mit dem Newsletterabonemment erteilt hast, kannst du  jederzeit widerrufen. Dafür findest du in jedem Newsletter einen Link. 

Newsletter-Tracking 

Unser Newsletter beinhaltet sogenannte Zählpixel. Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die in solche E-Mails eingebettet wird, welche im HTML-Format versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen. Dadurch können wir statistisch auswerten, inwieweit unsere Mailings erfolgreich sind. Wir können dadurch auch erkennen, ob und wann eine E-Mail geöffnet wurde und welche Links aufgerufen wurden. 

Cookies

Wir verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, die über einen Internetbrowser auf deinem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Oft enthalten Cookies eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server einem spezifischen Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies können wir dir nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. 

Du kannst der Setzung von Cookies durch unsere Internetseite verhindern, indem du deinen Internetbrowser entsprechend einstellst. Du kannst auch bereits gesetzte Cookies über deinen Internetbrowser löschen. Wenn du die Setzung von Cookies deaktivierst, kannst du möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Internetseite nutzen.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienst Matomo 

Unsere Website integriert den Analysedienst Matomo. Matomo ist ein Open-Source-Softwaretool zur Web-Analyse. Web-Analyse beinhaltet die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Unter anderem geht es darum, Daten darüber zu erfassen, von welcher Internetseite ein Nutzer auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannter Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde.

Eine Web-Analyse wird größtenteils dazu verwendet, eine Internetseite zu optimieren oder eine Kosten-Nutzen-Analyse von digitaler Werbung zu machen. 

Die Software wird auf dem gleichen Server wie unsere Internetpräsenz betrieben. Hier werden auch die datenschutzrechtlich sensiblen Logdateien gespeichert. Zweck der Matomo-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Wir nutzen die Daten und Informationen dafür, auszuwerten, wie unsere Internetseite genutzt wird und ggf. verbessert werden kann. 

Durch den Einsatz von Matomo erhalten wir Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse eines Computers womit wir Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen können. Mittels des von Matomo gesetzen Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise Zeit des Zugriffs, Ort, von dem ein Zugriff erfolgte sowie die Häufigkeit der Besuche auf unserer Internetseite gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des genutzten Internetanschlusses, an unseren Server übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch uns gespeichert. Wir geben diese personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Du kannst die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, siehe oben, mittels einer diesbezüglichen Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit einer Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Wenn der genutzten Internetbrowsers entsprechend eingerichtet ist, würde es auch unterbinden, dass Matomo ein Cookie auf deinem Computer setzt. 

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Matomo können unter matomo.org/privacy/ abgerufen werden.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt, einen Newsletter beziehst oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Welche Maßnahmen wir bei vermuteten Datenschutzverletzungen anbieten

Rückfragen zum Thema Datenschutz nehmen wir ernst und beantworten wir gern. Bitte melde uns mögliche Fragen oder Probleme, so dass wir sie beantworten oder abstellen können: info@spiritandsoul.org